Schlagwort-Archiv: Auftrieb

Schnee

von Morgen

IMG_0031
Heute früh beneidete ich den Schnee, dass er liegenbleiben kann. Ich war sehr müde, weil mitten in der Nacht hellwach.

Lag es am Mond, der reichlich voll und hell am klaren Himmel hing? Oder waren es meine Träume, die mich gedanklich auf Trab hielten? Es könnte auch daran gelegen haben, dass ich eine spannende Zeit erlebe und manchmal unter Strom zu stehen scheine.

Es gilt, allerlei Aufgaben zu erledigen, die mir am Herzen liegen, aber auch Kraft kosten. Es ist ein ständiges Geben und Empfangen.

Dabei kommt mir vor Augen, wie ich jüngst das Fenster zum Lüften öffnete und sah, wie Schneeflocken von unten nach oben tanzten. Die Thermik machte es möglich.

Was fällt, kann mit einer gewissen Leichtigkeit wieder aufsteigen. Je nachdem, wo und wie die Winde wehen. Diese Beobachtung gibt mir Auftrieb.

Kernkompetenz

Sonne gibt Auftrieb

IMG_0075

Sowohl für das Auge als auch das Vertrauen in die Welt hat das Frühjahr allerlei zu bieten. Wir sehen, wie aus kleinen Keimlingen etwas Großes, Überragendes werden kann.

IMG_0058

Wir alle haben mal klein und unscheinbar angefangen. Dann kommt eine lange Phase, in der wir heranreifen. Wenn wir Durststrecken überstehen und man uns wachsen und gedeihen lässt, wird unser Dasein Früchte tragen.

IMG_0070

Am Ende schließt sich der Kreislauf wieder, indem wir selber neue Saat ausbringen. Das ist im Kern das ganze Geheimnis des Lebens. Mir gibt dieses Wissen immer wieder Halt.