Schlagwort-Archiv: Hintergrund

Pop Art

der heutige Hintergrund

Die folgende Fotostrecke ist künstlich und das Motiv nicht einmal selbst gemacht. Ich greife auf ein gemaltes Bild zurück, das mir gut gefällt. Leider ist es mir nicht gelungen, den Namen des Künstlers herauszubekommen, sonst würde ich ihn hier und jetzt namentlich erwähnen.

Weil ich eigentlich in meinem Blog keine fremden Federn zur Schau stellen möchte, entschloss ich mich, mehrere Fotos zu machen und diese zu verfremden. Als Hommage sowohl an den unbekannten Künstler als auch an meine jüngsten Urlaubs- und älteren Kindheitserinnerungen, als es Sammel-Briefmarken gab mit ein und demselben Motiv, beispielsweise mit dem Profil der Queen, unterschiedlich eingefärbt.

Wäre es möglich, dass Andy Warhol vielleicht auch einst von solchen Marken inspiriert wurde und dann Marilyn Diptych schuf?

Diese Reihe bringt sehr schön und sinnbildlich meine gemischten Gefühle zum Ausdruck. Ich stehe im Geiste mit einem Barfuß am Strand und genieße Sonne und Meer aus dem Gedächtnis, mit dem anderen mache ich einen Spagat in die hiesige Herbstlandschaft.

In der goldenen Mitte dehnt sich ein Fleckchen Himmel und Erde.