Schlagwort-Archiv: Projekt

Selbstorganisation

Gruppenarbeit

DSC01432

Damit Projekte in einem bunten Haufen von Leuten erfolgreich verlaufen, braucht es neben dem guten Willen noch ein paar weitere Zutaten:

  • ein klares Ziel oder zumindest eine bestimmte Richtung
  • eine themenspezifische Eingrenzung
  • eine Vorgehensweise, auf die man sich einigt
  • Verbindlichkeit
  • Kontinuität
  • Respekt

Und wie so oft ist Bewusstsein der Schlüssel zum guten Gelingen. Zu reflektieren, wann Rechthaberei ins Spiel kommt oder Kritik destruktiv wirkt, zu überprüfen, wie wichtig/ nichtig oder un-/verständlich einzelne Punkte im Kontext sind.

Last not least spielt auch die Authentizität eine erhebliche Rolle. Es sollte zusammenpassen, damit sich alle wohlfühlen mit sich und den anderen.

IMG_0019a

ernsthaft

Aufsatz

IMG_0439

Ich beschäftige mich seit Wochen mit dem Thema Humor. Aber nicht zum Vergnügen, sondern als Projektarbeit. Aber die erfreuliche Nebenwirkung bleibt nicht aus: Heiterkeit.

Die Recherche war umfangreich und interessant, das Schreiben des Berichtes spannend, die Gestaltung der Powerpoint-Präsentation eine schöne Spielerei. Aber jetzt wird es langsam ernst.

Übermorgen ist nämlich der große Tag, an dem ich aufklären und die Frage beantworten will, was Humor eigentlich ist. Ganz unter uns verrate ich euch jetzt schon die Lösung der Preisfrage.

Es stimmt, was der Volksmund sagt. Humor ist, wenn man trotzdem lacht. Widrigen Umständen zum Trotz. Das ist ja der Witz an der Sache! Es geht um eine Umdeutung, die das entkräftet, was uns Schwierigkeiten bereitet.

Spaß machen und haben ist eine Form von Selbstermächtigung. Und der motorische Vorgang, nämlich das Lachen, in jeder Hinsicht gesund, sowohl körperlich als auch psychisch.

Der Umwelt zuliebe überlege ich, mir ein neues Kfz-Kennzeichen zu besorgen: HH-HH00.