Glück und Glas

zerbrechlich

Scherbenhaufen

Bringen Scherben Glück oder Gefahren? Das stellt sich wohl erst später heraus. Hinterher ist man angeblich immer klüger. Wir werden sehen…

Ich erinnere mich in diesem Zusammenhang an etwas, das ich einmal aufgeschrieben hatte und das mir immer noch ziemlich gut gefällt:

Nichts wollte gelingen an dem Tag. Jedes Vorhaben widersetzte sich meinem Wünschen und Wollen. Bis mir ein Glas aus der Hand rutschte und auf dem gefliesten Boden zerschellte und seine tausend Scherben urknallmäßig in alle Richtungen aussandte. Ich musste lächeln – vor meinen Augen entstand ein ganzes Glück-Universums!

In diesem Sinne lasse ich das hier einfach mal so stehen und wirken und hoffe auf einen glücklichen Ausgang ohne allzu tiefe Einschnitte.

Ein Gedanke zu „Glück und Glas“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.