Schlagwort-Archive: feiern

Feiern

tanzbär

DSC07035

Im Bus fand ich vor wenigen Tagen einen Handzettel, der mir sehr gelegen kam. Am 16. Februar war „Party für alle“. Mir gefiel der Einladungstext:

Harburg tanzt

Egal wer du bist, egal wo du herkommst, egal wie du aussiehst. Es wird Zeit, sich selbst zu feiern.

Ich war da. Denn ich hatte eine arbeitsintensive, lernende, lesende und schreibende Woche hinter mir und jede Menge Grund zu feiern.

Die Musik reichte von HipHop über Chart-Hits bis hin zu Goa. Es wurden Zettel verteilt, um nach Musikwünschen zu fragen. Die Stimmung war super, es wurde viel getanzt und der Eintritt kostete nur 2 €.

Von mir aus darf es solche Veranstaltungen gerne häufiger geben.

einjährig

Glückwunsch!

DSC05960

Man soll die Feste feiern, wie sie fallen. Und wenn etwas dazwischen kommt, kann man es nachholen.

Weil sich mein Jubiläum mit anderen Feiertagen überschnitt und es sowieso nicht auf den Tag ankommt, verschob ich das Freudenfest in den Januar.

Doch dann forderte der Alltag wieder viel Beachtung und schließlich kam ein Kurzurlaub dazwischen. Aber jetzt ist der perfekte Moment gekommen, um etwas zu würdigen:

Meine Geburtsstunde als Kolumnistin bei Suedkultur. Ich zünde feierlich eine Kerze an, um meinem Alter Ego Philo Sophie Selbst-Zweifel zu gedenken. Hast du gut gemacht, alte Denkerin!

Mit ihrem JUBILÄUMsJAHResRÜCKBLICK kam sie meinem Blog sogar schon am vergangenen Samstag zuvor. Aber gefeiert wird hier und jetzt und zwar den ganzen lieben, langen Tag!