Schlagwort-Archive: Mensch

Himmelbett

Beileid

Der Himmel schien Anteil zu nehmen. Gestern auf dem Weg zu einer familären Trauerfeier zeigte er sich von einer  wolkenverhangenen und zugleich doch  wunderschönen Seite.

Es war nicht einfach nur bewölkt, sondern sah besonders malerisch aus, vielleicht ein letzter sichtbarer Gruß an die Hinterbliebenen.  Ein sanftes Licht leuchtete wie die liebe Seele selbst, bevor der Himmel zum Abschied weinte.

Man sagt, guten Menschen regne es ins Grab. Gestern stimmte das auf jeden Fall.

Würde

ich würde gerne

gemeinsam mit Ulrike Hinrichs in einem Workshop Würde ergründen. Ist es ein dehnbarer Begriff oder ein feststehender Grundwert, der für alle Menschen gleich ist?

Vielleicht gelänge es, mit künstlerischen Mitteln dem Wesen der Würde auf die Spur zu kommen. Wir könnten in uns hineinhorchen,  die Sprache der Intuition sprechen und Ausdrucksformen sammeln.

 

Fortschritt

sportliche Herausforderung

Arbeitsamt

Die Evolution hat es weit gebracht und der Mensch treibt es auf die Spitze.

Wir erfinden nach und nach immer mehr Geräte und Maschinen, die uns viel Arbeit abnehmen und das Leben erleichtern sollen.

Dann werden wir immer arbeitsloser und bewegungsärmer. Und versuchen, diese Probleme wiederum mit technischen Hilfsmitteln zu lösen.

Können wir auch entstandene Unmenschlichkeit damit ausgleichen?